So funktioniert Feuerwehr in Eschenhahn

 

In ganz Hessen gibt es nur 6 Berufsfeuerwehren (Frankfurt, Wiesbaden, Darmstadt, Gießen, Kassel, Offenbach), aber eine Vielzahl von Freiwilligen Feuerwehren.

Seit 2015 gibt es in Eschenhahn wieder eine aktive Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr (FFW) nachdem diese 2011 eingestellt wurde.

Wer in Eschenhahn in eine Notlage gerät (z. B. es brennt, ein Baum droht umzustürzen, ein Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen hat sich ereignet, etc.) wählt den Notruf 112. Die Notrufleitstelle sorgt innerhalb weniger Minuten dafür, dass rasche Hilfe organisiert wird.

In Eschenhahn werden die AKTIVEN der FFW über die Sirene, zusätzlich über Handy und künftig auch über einen persönlichen Melder von der Notlage informiert. Innerhalb von wenigen Minuten sammeln sich die verfügbaren Einsatzkräfte der FFW-Eschenhahn im Gerätehaus und fahren umgehend zum Ereignisort, um Hilfe zu leisten.

Diese Menschen, die Hilfe leisten, sind Eschenhahner Frauen und Männer, die der aktiven Einsatzabteilung der FFW Eschenhahn angehören.

Seit 2015 haben die AKTIVEN in ihrer Freizeit neben ihrem Beruf und der Familie einen hohen Ausbildungsstand durch Grundausbildung und Spezialehrgänge erreicht.

Die Einwohner von Eschenhahn können sich bei einer Notlage darauf verlassen, dass innerhalb weniger Minuten Hilfe eintrifft. Die Feuerwehren Ehrenbach, Niederauroff und Eschenhahn unterstützen sich dabei gegenseitig. Die freiwillige Feuerwehr vom Stützpunkt in Idstein wird zusätzlich alarmiert, wenn Spezialgerätschaft benötigt wird (z. B. das Fahrzeug mit der Drehleiter, etc.).

Sei mit dabei: Damit das so bleibt, freuen wir uns über jeden, der Lust hat, aktiv dabei zu sein.

Kontakt

Freunde und Förderer der Freiwilligen Feuerwehr Eschenhahn e.V.
Pfahlgrabenstr. 58
65510 Idstein-Eschenhahn

Tel.: 06126 / 710 926
Mail: feuerwehr@eschenhahn.de
Ansprechpartner: Norbert Kaiser

Bitte beachten Sie:

Treffen

Öffentlich für jeden Interessenten am ersten Montag eines jeden Monats, ab 18.00 Uhr im Feuerwehr-Gerätehaus (Dorfgemeinschaftshaus).

Ansprechpartner: Norbert Kaiser

Einsatzleitung

Ansprechpartner:
Uli Schneider
Sascha List

Mail: Eschenhahn@Feuerwehren-Stadt-Idstein.de

Beitrittserklärung

Aktive Mitgliedschaft

Jeder ab 18 bis 60/65 Jahren kann aktives Mitglied als Feuerwehrfrau bzw. Feuerwehrmann werden. Es wird wichtiges, praktisches und theoretisches Wissen mittels Ausbildungen und Lehrgängen vermittelt, um optimal auf den Einsatzfall vorbereitet zu sein. Neben Übungen und Schulungen erwartet Sie ein starkes Team, tolle Kameradschaft, diverse Veranstaltungen, rascher Kontakt zu den Eschenhahnern und eine nützliche Freizeitbeschäftigung mit einem sinnvollen Dienst für die Allgemeinheit!

SEPA-Verfahren

Passive Mitgliedschaft

Sie unterstützen uns auch ohne die aktive Teilnahme am Einsatz- oder Ausbildungsdienst mit einem kleinen Mitgliedsbeitrag und wenn Sie mögen, der ein oder anderen Hilfeleistung bei Festen und Veranstaltungen.

Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr
(in Vorbereitung)

Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren werden altersgerecht an die Feuerwehr herangeführt und auf den aktiven Feuerwehrdienst vorbereitet. Spiel, Spaß und Spannung sind garantiert: Zeltlager, Schwimmbadbesuche, Wettkämpfe und vieles mehr warten auf Euch!

Der Förderverein

„Freunde und Förderer der Freiwilligen Feuerwehr Eschenhahn e.V.“

 

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr in Eschenhahn hat sich zum Ziel gesetzt, die Kameradinnen und Kameraden der aktiven Einsatzabteilung (freiwillige / ehrenamtliche / berufstätige Eschenhahner Frauen und Männer) bei dem Einsatzdienst zu unterstützen und zu helfen, dass sie besser und sicherer für die Herausforderungen der Feuerwehreinsätze gewappnet und ausgerüstet sind.

Der Förderverein unterstützt die Einsatzabteilung der Eschenhahner Feuerwehr unter anderem auch durch die Anschaffung zusätzlicher Schutzausrüstungen und Gerätschaften (z. B. eine Kettensäge mit feuerwehrgerechter Schutzausrüstung, Handschuhe für die technische Hilfeleistung, Rettungsmesser, Öffnungswerkzeuge u.v.m.).

Sei mit dabei: Werde Mitglied, wenn Du es noch nicht bist.