In diesem Winter wurden wir – ungefragt und ungeplant – zu Gastgeber*innen für große und kleine Menschen aus dem Umland, die unsere schöne Winterlandschaft für einen Ausflug genossen.

Und wie bei einer guten Feier bleiben am Ende Überreste und Müll, die von guten Gastgeber*innen nach der Party entfernt werden.

Nun klopft der Frühling an die Tür! Damit wir unsere schöne Landschaft weiterhin gepflegt genießen können, laden Matthias Wühle und ich Euch zu einer kollaborativen Frühjahrsputzaktion am

Samstag, den 06.03.2021 von 14:30 – 16:30 Uhr

ein.

Wie läuft die Aktion ab? Ganz einfach:

  1. Ab Montag, den 1.3.2021 können von uns hinterlegte Mülltüten beim Bäcker mitgenommen werden. Gerne können auch eigene Beutel zum Sammeln genutzt werden.
  2. Alternativ könnt Ihr am Samstag zwischen 14:00 und 14:30 Uhr an der Tischgruppe am Dorfgemeinschaftshaus ebenfalls Müllbeutel abholen
  3. Alle, die sich beteiligen möchten, gehen einzeln oder in Familien – corona-konform – im Umland sammeln.
  4. Die gesammelten Werke liefert Ihr bitte in der Pfahlgrabenstraße 15, an der gelben Tonne, rechts neben der Einfahrt, ab.
  5. Ich bekomme vom Bauhof – ausnahmsweise und kostenfrei – Säcke für die Entsorgung gestellt.
  6. Befestigt bitte einen Zettel mit Eurem Namen am Müllsack. Die- oder denjenigen mit dem größten Sammelerfolg erwartet eine Überraschung!
  7. Solltet Ihr am Samstag verhindert sein, könnt Ihr Eure gesammelten Werke bis Dienstag, den 08.03.2021 an unserer gelben Tonne in der Pfahlgrabenstraße 15 abstellen
  8. Am 03.2021 endet die Aktion mit der Entsorgung des Mülls

Ich danke schon jetzt allen, die unserer Einladung folgen und bin gespannt, was wir zusammentragen 😊. Rückfragen bitte an streim@visolution.net oder 0162-2753458

 

%d Bloggern gefällt das: